Erhalten Sie einen kostenlosen Beratungsgutschein bei mpu24
Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen
  • Braunschweig 0531 - 70 155 07
  • Hotline zur Abstinenz bei Alkohol und Drogen 0531-612 840 50

Tipps bei Straftaten von mpu24 GmbH in Braunschweig

Die Eine MPU bei Straftaten wird angeordnet wenn dem Staßenverkehrsamt:

  • wiederholt schwere Verstöße gegen allgemeine Strafbestimmungen (auch außerhalb des Straßenverkehrs und auch unter Alkoholeinfluss außerhalb des Straßenverkehrs)
  • Mitteilungen der Polizei

bekannt werden.

Polizeikontrolle

Die Fragestellung der Führerscheinstelle kann dann lauten:

  • D2 - Ist aufgrund der Straftaten zu erwarten, dass die/der Untersuchte künftig Straftaten im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr oder im Zusammenhang mit der Fahreignung begehen wird?"

Wir lassen niemanden im „Regen“ stehen

In einer kostenlosen Führerscheinberatung (60-90 Min.) werden Ihre Unterlagen analysiert.

Zu den Gesprächen gehört die Prüfung von:

Gesetzliche Vorschriften
  • Strafbefehlen
  • Anwaltsschreiben
  • Anschreiben von Behörden
  • ggf. negative MPU
  • Arztberichte

In dem diskreten Einzelgespräch wird darüber informiert, ob z.B. eine Alkoholabstinenz notwendig ist. Es wird darüber informiert, welche Maßnahmen tatsächlich notwendig sind um zum Ende der Sperrfrist die Fahrerlaubnis zurück zu bekommen.

0531-70 155 07 - Rufen Sie uns an!

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle: Bundesanstalt Straßenwesen (Bast) 2014

Kontakt
Braunschweig
Hagenbrücke 14
38100 Braunschweig 0531 - 70 155 07 0531 - 70 155 06
Hotline zur Abstinenz bei
Alkohol und Drogen

0531-612 840 50
Infos zu Laborkontrollen:
mpu-labor-niedersachsen.de
Öffnungszeiten
Braunschweig
Di - Fr:
12:00 - 18:00 Uhr
Sa (Seminartag):
ab 10 Uhr nach telefonischer Vereinbarung
Referenzen